Ressourceneffizienz in der Produktion (Seminar)

Aktives Training zur Ressourceneinsparung in der Produktion

LPS Lernfabrik für Ressourceneffizienz

Die Lernfabrik für Ressourceneffizienz ist das Abbild einer Produktionsumgebung mit einem realen Produkt. Sie richtet sich dabei an alle Fachkräfte von der Management- bis zur Shopfloorebene. Alle beteiligten Mitarbeiter können in einer praxisnahen Umgebung einen Blick über den eigenen Arbeitsplatz hinaus erlangen. Die Teilnehmer sollen mit den vermittelten Werkzeugen in die Lage versetzt werden, Verschwendung zu erkennen und zu eliminieren. Sie profitieren dabei insbesondere durch:

  • praxisnah konzipierte Trainings
  • die aktive Anwendung aktueller Werkzeuge im Rahmen praxisnaher Simulationen
  • die schnelle Übertragbarkeit der Methoden auf das eigene Umfeld
  • den Austausch mit den erfahrenen Referenten
  • den Erwerb eines grundlegendes Verständnisses, um Energie- und Materialströme innerhalb eines praktischen Produktionsprozesses transparent aufnehmen, analysieren und optimieren zu können
  • Kompetenzen, um Verbesserungsmaßnahmen im Unternehmen zu bewerten und diese durchführen zu können
  • die Diskussion von Effizienzthemen und gewinnen Sicherheit in der Argumentation

Die LRE wird vom Lehrstuhl für Produktionssysteme (LPS) der Ruhr-Universität Bochum in der Fakultät für Maschinenbau (Prof. Dr.-Ing. Bernd Kuhlenkötter) betreut.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Die nächsten Seminartermine